Historische Daten der Handdruckspritze und ihrer Mannschaft


 

Handdruckspritzenmannschaft Oberneukirch


Bis 1942

war diese Handdruckspritze im aktiven Dienst der Freiwilligen Feuerwehr Neukirch/Lausitz und wurde bei Brandeinsätzen eingesetzt.

 

1972

Zum 100-jährigen Jubiläum der Freiwilligen Feuerwehr Neukirch/Lausitz fuhr die Handdruckspritze im Festumzug mit.

Spritzenführer: Kamerad Martin Gnauck
Stellvertreter: Kamerad Albert Manske
Mannschaft: Kameraden Martin Beier, Erhard Beier, Richard Hensel, Johannes Neumann, Manfred Anders, Gerd Rißmann

Nachtwächter: Kamerad Martin Winkler

 

1982

Zum 110-jährigen Jubiläum wurde eine historische Übung in Neukirch/Lausitz am Festplatz Oberland durchgeführt.

Spritzenführer: Kamerad Albert Manske
Mannschaft: Kameraden  Richard Hensel, Helmut Schwer, Johannes Neumann, Erhard Beier, Walter Brendahl

 

1990

1. historischen Handdruckspritzenwettbewerb beim 26. Deutscher Feuerwehrtag in Friedrichshafen (11 Bundesländer, 1 x ehem. DDR)

Spritzenführer: Kamerad Manfred Wolf
Mannschaft: Kameraden Gerhard Scheffler, Herbert Köhler, Hans Willkommen, Johannes Steglich, Wolfgang Rätze

 

Seit 1990

sind wir jedes Jahr mit unserer Handdruckspritze Teilnehmer beim Oberlausitzer Handdruckspritzenwettbewerb im Landkreis Bautzen.

 

2003

150 Jahre Deutscher Feuerwehrverband in Ulm, 13. historischer Handdruckspritzenwettbewerb um den Wanderpreis von Max Markgraf von Baden mit 23 Teilnehmern am 06 Juli 2003

Spritzenführer: Kamerad Manfred Wolf
Mannschaft: Kameraden Gerhard Scheffler, Gerhard Lehmann, Hans Willkommen, Jürgen Maiwald, Harald Förster, Uwe Lehmann, Gerd Rißmann, Werner Strehle, Wolfgang Probst, Christian Werner, Reiner Wolf

 

2007

Restaurierung der Räder unserer Handdruckspritze

 

2007

17. Handdruckspritzenwettbewerb in Biberach an der Riß

Spritzenführer: Kamerad Gerhard Scheffler
Mannschaft: Kameraden: Werner Strehle, Gerhard Lehmann, Tino Lehmann, Harald Förster, Silko Scheffler, Christian Werner, Gerd Rißmann, Reiner Wolf

 

Am 21.04.1999

haben wir beschlossen, den Namen „ Handdruckspritzenteam 1900 Oberneukirch" zu tragen.

 

2010

Herstellung unserer originalen Uniformjacken.
Die Finanzierung erfolgte durch den Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Neukirch/Lausitz.

 

2010

20. Handdruckspritzenwettbewerb in Geislingen an der Steige

Spritzenführer: Kamerad Gerhard Scheffler
Mannschaft: Kameraden Jürgen Maiwald, Michael Thomas, Werner Strehle, Reiner Wolf, Gerd Rißmann, Karsten Pieprz


2012

17. Handdruckspritzenwettbewerb in Wohlen (Schweiz)

Spritzenführer: Kamerad Gerhard Scheffler
Mannschaft: Kameraden Michael Thomas, Christian Werner, Gerd Rißmann, Gerhard Lehmann, Reiner Wolf

 

 

In den letzten 20 Jahren waren wir bei vielen Mannschaften mit unserer Handdruckspritze zu Gast, oft auch bei Feuerwehren in unserem Nachbarbundesland Brandenburg.

In unserer Feuerwehrstatistik sind noch viele Kameraden genannt, welche bei den Wettkämpfen und Schauübungen dabei waren.